Falke's

--Essential Working Terrier--

 

Herzlich Willkommen auf der Website von Falke`s - Essential Working Terrier. Wir züchten Border Terrier im Münsterland. Unsere erste Hündin kommt aus dem renommierten englischen Zwinger "Badgerbeck" von Lisa Jenkins in North Somerset.

 

Im Rassestandard des britischen Kennel Clubs wird der Border Terrier in erster Linie als Arbeitsterrier beschrieben, der die Ausdauer und Qualität besitzen muss, Pferd und Foxhoundmeute zu folgen sowie den Fuchs im Bau zu stellen bzw. zu sprengen. Weiterhin gelten Border Terrier als neugierig, aufmerksam und mutig aber auch als intelligent und überlegend, bewegungsfreudig im Freien und ausgeglichen ruhig im Haus.

 

Dieser Beschreibung folgend verstehen wir unsere Zuchtphilosophie, Hunde mit ausgeprägter jagdlicher Passion, die dem Rassestandard entsprechen und ebenfalls erfolgreich auf Shows konkurrieren. Wir züchten im Klub für Terrier und sind Mitglied im Southern Border Terrier Club, UK.

 

 

 

 

 

 


NEWs 2021


"Falke's Made in Somerset", "Falke's Mortimer Sackler", "Falke's Mayor of Casterbridge" & "Falke's Made with Spice" erhalten die Zuchtzulassung


"Falke's Made in Somerset", Mortimer, erhält am 20. Juni 2021 in Frankfurt die Zuchtzulassung. Er ist 36cm groß, vollzahnig, und hat einen Brustumfang von 41cm. Mortimer ist SPS/SLEM clear.

 

 

 

 

"Falke's Mortimer Sackler", Theo, erhält am 27. Juni 2021 die Zuchtzulassung in Dorsten. Er ist vollzahnig und SPS/SLEM clear by parentage.

Außerdem hat Theo pünktlich zu Pfingsten die Baueignungsprüfung bestanden und das Leistungszeichen BhFK/95 erhalten.

"Falke's Mayor of Casterbridge", Louie, erhält am 25. Juli 2021 in Lienen die Zuchtzulassung. Er ist 37cm groß und SPS/SLEM clear by parentage.

 

 

 

 

 

 

"Falke's Made with Spice", Rocky, erhält am 11. September 2021 in Bielefeld die Zuchtzulassung. Er ist 37cm groß und hat einen Brustumfang von 43cm. Rocky ist SPS/SLEM clear.

 

 

 

 

 



"Falke's Made in Somerset" & "Falke's Mountbatten" erhalten das Leistungszeichen KSchlH, "Falke's Morning Mist" & "Falke's Mabel Morrison" bestehen die Brauchbarkeitsprüfung Stöbern bzw. Schweiß

Welch erfolgreiches Wochenende!

Am 04. September 2021 fand beim DTK Ihlow die Prüfung Kaninchenschleppe/Herausziehen statt.

 "Falke's Made in Somerset", Mortimer, und "Falke's Mountbatten", Louis, haben beide im 1. Preis mit maximaler Punktzahl bestanden und erhielten das Leistungszeichen KSchlH.

Außerdem erhielt "Falke's Mountbatten", Louis, den Lautjagernachweis (SPL) für spurlautes Jagen am Hasen. Damit haben wir vier Generationen spurlaute Border Terrier. Der beim Border Terrier seltene Spurlaut wurde von "Badgerbeck Felix" über "CH Badgerbeck Mousai" und "CH Falke's Miss Sophie" an "Falke's Mountbatten" weitergeben, da freut man sich als Züchter!

Für "Falke's Morning Mist", Willy, war das Wochenende auch ein Erfolg, er hat im Mais sowohl Überläufer als auch einen Fuchs auf die Läufe gebracht und sichtlaut gejagt, damit hat er die Brauchbarkeitsprüfung Stöbern bestanden!

Eine Woche später legt die Schwester "Falke's Mabel Morrison", Mabel, nach und besteht die Brauchbarkeitsprüfung für Nachsuchenhunde (1000m Schweißfährte, 20h) im strömenden Regen!


"Falke's Made in Somerset", "Falke's Mountbatten" & "Falke's Mortimer Sackler" bestehen den Wassertest mit Bravour

Am 17. Juli 2021 fand beim DTK Epe-Bramsche der Wassertest statt. 

"Falke's Made in Somerset", Mortimer, "Falke's Mountbatten", Louis, und "Falke's Mortimer Sackler", Theo, erhielten in den beiden Kategorien Wasserfreudigkeit und Bringen die maximale Punktzahl somit das Leistungszeichen Wa.T..



Border Terrier Zucht für die Jagd